• Aarbergergasse 56, CH-3011 Bern
  • 031 318 85 85

Tattoo-Entfernung

Tattoo-Entfernung

Fühlen Sie sich mit Ihrem Tattoo nicht mehr wohl oder der finden Sie es nicht mehr schön? Leider ist ein Tattoo nicht in jedem Fall für die Ewigkeit gedacht. Das Entfernen des Tattoos mit dem Laser hat sich schon seit einigen Jahren als eine der besten Methoden bewährt und durchgesetzt. Bei uns im Studio in Bern können Sie Ihr Tattoo mit der neusten Laser Technologie zu fairen Preisen entfernen lassen.

Wie wird ein Tattoo mittels Laser entfernt?

Alle Tattoos sind Farbpigmente, welche in der Haut eingekapselt wurden. Das Lasergerät sendet Lichtimpulse, welche in die Haut eindringen und von den Farbpigmenten aufgenommen werden. Durch den Sprengeffekt werden die Farbpigmente so verkleinert, sodass sie über die Lymphe abtransportiert werden können. Mit jeder Laserbehandlung verblasst das Tattoo etwas mehr.

Eine Sitzungen wird nötig, um sich ein Tattoo stechen zu lassen. Um es wieder zu entfernen, braucht es ein Vielfaches mehr. In einigen Fällen lässt sich der Körperschmuck nicht ganz spurlos entfernen. Jedoch immer so weit, dass das altes Tattoo unter dem neuen komplett verschwindet.

Wie viele Laserbehandlungen benötigt werden, hängt von vielen Faktoren ab:
  • Art der verwendeten Farbe
  • Art des Pigmenteintrags
  • Grösse der Tätowierung
  • Tiefe des Pigmenteintrags
  • Qualität des Tattoos
  • Reaktionsfähigkeit des körpereigenen Immunsystems
  • Konsequenz und Regelmässigkeit der Behandlungen
  • Art der Nachbehandlungen

Damit keine Infektionen entstehen, verordnen wir Ihnen in der Regel mehrere Sitzungen. Je nach Tattoo müssen Sie mit 6 bis 15 Laserbehandlungen rechnen. Bei jeder Sitzung wird nur ein Teil des Pigments zerstört, deshalb dauert die Behandlung nicht länger als 30 Minuten. Der Körper benötigt zwischen zwei Behandlungen in der Regel 6 bis 8 Wochen Zeit, um sich zu erholen: Die Haut braucht für die Abheilung der Wunde seine Zeit.

Was müssen Sie vor und nach der Laserbehandlung beachten?

Damit die Sitzungen vollumfänglich durchgeführt werden können und dementsprechend auch den gewünschten Erfolg aufweisen, bitten wir Sie folgende Punkte einzuhalten:

Vor der Behandlung

  • Die Hautstelle darf vor der Behandlung nicht gebräunt sein.
  • Intensive Sonnenbänder sowie Solarium müssen mind. 4 Wochen vor der Behandlung vermieden werden.  Es darf ebenfalls kein Selbstbräuner verwendet werden.
  • Es dürfen mind. 2 Wochen vor der Behandlung keine Medikamente, die die Lichtempfindlichkeit der Haut verändern, eingenommen werden.
  • Am Tag der Behandlung dürfen keine Crèmes, Deos oder andere Hautpflegemittel angewendet werden. Die Haut muss trocken und sauber sein.

Nach der Behandlung

  • Nach der Behandlung können Rötungen, Reizungen oder leichte pustelartige Schwellungen auftreten.
  • Die Krustenbildung kann bis zu 2 Wochen andauern. Diese Kruste darf auf keinen Fall abgekratzt werden.
  • Während der Dauer der Behandlungen (6-15 Behandlungen) sollte ein Aufenthalt an der Sonne sowie die Nutzung eines Solariums, Sauna oder heisse Wannenbäder vermieden werden.
Warum finde ich keine Preisliste?

Leider ist es uns nicht möglich eine generelle Preisliste aufzuschalten, da die Preise je nach Grösse, Farbe und Tiefe variieren. Gerne dürfen Sie uns vorab ein Foto Ihres Tattoos per E-Mail oder WhatsApp zusenden und wir teilen Ihnen den verbindlichen Preis mit.

Bitte buchen Sie vor der ersten Behandlung zuerst eine kostenlose Beratung. Wir beraten Sie sehr gerne vorab!